Dienstag, 23. November 2010

Snow White.



Mal wieder ein wenig  rumgespiele mit gimp, pixlr.com und blabla. Selbstverliebtheit halt. Demnächst gibt es in diesem Blog wahrscheinlich auch mal ein paar hochwertige Fotos zu sehen. Mein Freund und ich waren nämlich am Wochenende im Wald und haben ein paar Fotos gemacht. Ich hab mir zwar wortwörtlich den Arsch abgefroren, aber ich denke mal die Ergebnisse werden sich sehen lassen (ich meine bei den Fotos die er sonst so macht kann ja eigentlich nichts schiefgehen. Es sei denn ich nutze mal wieder mein unglaubliches Talent beim Auslösen komisch zu gucken, zu niesen oder hinzufallen.)
Und damit die werten Blogleser sehen, dass ich durchaus auch unbearbeitet ganz ansehnlich bin, hier mal das unbearbeitet Pendant zu dem Foto darüber (mit unserer tollen Blümchengardine im Hintergrund):


Leider hab ich mich ziemlich angeblitzt. Das mit dem selbst Portraitieren muss ich eben noch lernen, bis da mal was Vernünftiges rauskommt.

EDIT:
ich konnte es nicht lassen und habe noch ein Bild bearbeitet. Mir macht das irgendwie total viel Spaß. Ich könnte das echt stundenlang machen:

Kommentare:

  1. Sieht doch schon mal sehr hübsch aus! (:

    AntwortenLöschen
  2. dankesehr. :)

    ach ich bin so froh, das gimp mir meine augenringe wegzaubert :D
    (wie man ja im unterem bild bewundern kann)

    AntwortenLöschen
  3. Also der Bausatz war ja vom Lidl, war in dem Werbeprospekt drin, bei Thomas Phillips sollte es die auch diese Woche geben. Musste einfach mal durchgucken, ich denke mal so riesen Läden wie real oder Kaufland werden die wohl immer haben.

    LG

    AntwortenLöschen